Institutionelle Schutzkonzepte gegen sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen

Veranstaltungsnummer:
AABT
Veranstaltungsart:
E-Learning
Dauer:
6 Stunde(n)
Niveau:
Offen

Inhalt

Je nach Bedarf der Einrichtung/Organisation/Verein biete ich eine Einführung oder Vertiefung in das Thema "Prävention sexualisierter Gewalt gegen Kinder und Jugendliche mit Hilfe von insitutionellen Schutzkonzepten" an. Die wesentlichen Bausteine sind dabei Wissen, Sensibilisierung und (Handlungs)Kompetenz. Zentral bei der Veranstaltung ist der Transfer in die Praxis und Logik der entsprechenden Institution.

Voraussetzungen

Interesse

Arbeitsfelder

Schule, Kindertageseinrichtung, Ambulante Kinder- und Jugendhilfe, Offene Kinder- und Jugendarbeit, Stationäre Einrichtungen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Ausbildungsstätte, Behörde/Amt, Andere

Sonstiges

Aufgrund der Corona-Pandemie biete ich Fortbildungen aktuell nur im E-Learning bzw. blended-Learning-Format an.

Veranstaltung auf Anfrage: Ja
Referent*innen: Frau Dr. Inken Tremel
Teilnehmeranzahl: 15 - 40