JourFlex: Sexualisierte Gewalt an Jungen* im Internet

Veranstaltungsnummer:
AAEB
Veranstaltungsart:
Workshop
Dauer:
4 Stunde(n)
Niveau:
Basiswissen

Inhalt

Fast alle Jungen* besitzen heute ein internetfähiges Smartphone. 24 Stunden online zu sein, ist für sie eine Lebensrealität. Oftmals ist ihnen überhaupt nicht bewusst, dass sie permanent „online“ sind. Durch das Veröffentlichen von persönlichen Daten in sozialen Netzwerken oder Chatfunktionen von Online-Spielen können Dritte sehr schnell Kontakt zu Jungen* aufnehmen. Wie nutzen Jungen das Internet? Welche Herausforderungen entstehen für die Arbeit mit Jungen* unter dem Blickwinkel der Gefährdung durch Cybergrooming, Cybermobbing und Missbrauchsdarstellungen? Welche Rolle spielen Pornografie und Sexting im Onlineerleben der Jungen*? Ziel des Workshops ist es, für die Problematik zu sensibilisieren und pädagogische Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Voraussetzungen

Arbeit im pädagogischen Feld

Arbeitsfelder

Schule, Kindertageseinrichtung, Ambulante Kinder- und Jugendhilfe, Offene Kinder- und Jugendarbeit, Stationäre Einrichtungen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Ausbildungsstätte, Behörde/Amt, Andere

Barrierefreier Zugang: Nein
Datum: 12.11.2021 Uhrzeit: 10:00-14:00
Datum: 08.10.2021 Uhrzeit: 10:00-14:00
Teilnehmeranzahl: 2 - 15

Anmeldung
Website: https://jungs.berlin/fachkraefte/#fortbildung
E-Mail: info@jungs.berlin
Ansprechpartner*in: https://www.dw-formmailer.de/forms.php?f=4062_72896